Zawady Oleckie
Vögel und die sonstige Tierwelt

Zawady Oleckie ist ein Paradies für Naturliebhaber!
Wir geben es ehrlich zu, wir mögen keine Jäger, wir ziehen Menschen vor, die schöne Fotos schießen. Die kann man in dem umliegenden Puszcza Borecka (Borecka Wald) machen, an den kleinen, im Wald versteckten Seen mit wild bewachsenen Ufern, an den naturbelassenen Wiesen und Auen. Manchmal auch direkt von unserem Hof aus: unseren bellenden Hund ignorierend, spazieren hinter dem Zaun Kraniche, äsen Rehe, flitzen Fuchse, Dachse und Hermeline, hoppeln Hasen, abends kommen Wildschweine, nachts bellt der Rehbock und röhrt der Hirsch…

Wer sich weiter weg vom Haus wagt, trifft mit etwas Glück auf kuschelige, biskuitfarbene Kranich-Junge oder findet im sumpfigem Gestrüpp Elche...
Im Morgengrauen oder am Abend sind solche Bilder keine Seltenheit...
Einen Biber zu Gesicht zu bekommen, ist dagegen ziemlich schwierig, obwohl man die Spuren ihrer Aktivität an jeder Ecke trifft...
Etwas tiefer im Wald gibt es auch Wisente und Wölfe, die aber ebenfalls ein sehr verstecktes Leben führen...
Selbst für einen kurzen Spaziergang lohnt es sich, eine Kamera mitzunehmen...
Eigentlich reicht es aus, vor die Tür zu treten...
Die beste Zeit für die Ornithologen ist der Mai. Im unserem Garten spazieren dann Wiedehopfe und die Nachtigal lässt einen nicht einschlafen. Aber auch im Sommer lohnt es sich, ein Fernglas stets griffbereit zu haben...
Kraniche, ein Aushängeschild von Zawady. Wenn sie Ende Februar, Anfang März kommen, bringen sie Hoffnung auf den Frühling...
Manchmal bringt man uns junge Vögel, die aus dem Nest gefallen sind. Wir bringen sie dann weiter zum befreundeten Förster, der sie im seinem Stall großzieht...
Ein Reiher, gesichtet von Robert am Stillen See. Früher mal flog er über seinen Kopf hinweg, als Robert die Küche in der Pension baute...
Eine getrennte Sorte sind Vögel in unserem Starkasten… oder in dessen Umgebung...
Der Vogel in Roberts Hand ist ein Waldbaumläufer. Sie fliegen auf unsere Veranda, schlagen mit dem Kopf gegen die Glasscheibe und fallen auf die Bank. Betäubte Vögelchen wärmt Robert in seinen Händen...
Alle Vögel- und Naturliebhaber laden wir herzlich ein!
Robert, Diplom Forstingenieur und passionierter Ornithologe, hilft mit Rat und Führung. Unsere beste Empfehlung soll die Vogelliste sein, die wir von unserem Hof aus beobachtet haben.

Wir laden nach Zawady Oleckie und auf unsere Seite ein!

kontakt

 
de.txt · ostatnio zmienione: 2013/10/20 16:55 (edycja zewnętrzna)